Auftraggeber: Baureferat Tiefbau und privater Bauträger
Leistungen: Vermessung, alles Leistungsphasen, örtliche Bauüberwachung
Bauzeit: 2015-voraussichtlich 2019
Umgriff: ca. 1000 m Gesamtlänge

Beschreibung:
Nach Herstellung der Neubauten auf der Südseite soll die Welfenstraße, die Verkehrsflächen am Tassiloplatz, der Durchstich am Schwester-Eubulina-Platz, der neue Südast der Senftelstraße sowie ein Abschnitt der AUerfeldstraße mit optimiertem Querschnitt komplett neu hergestellt werden.

Das Projekt wird in mehreren Bauabschnitten über einen Zeitraum von ca. 5 Jahren in Abhängigkeit vom Fortschritt der Hochbauarbeiten umgesetzt. Die Planung erfolgt in enger und intensiver Abstimmung zwischen privatem Bauträger und seinen Architekten, dem Baureferat, den Anwohnern, vertreten durch den Bezirksausschuss sowie Spartenträgern, MVG und KVR.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.